Gefällt dir Eleaf iJust Neues Mitglied Eleaf iJust Mini?

Eleaf vape ist zurück mit einer neuen Version seiner iJust-Serie, dem Eleaf iJust Mini Kit. Eleaf iJust Mini ist eine kleine Version der iJust-Serie, wie der Name schon sagt. Es scheint, dass der Eleaf versucht, mit den beliebten Pod-Vape-Kits zu konkurrieren und einige neue Funktionen in diesem neuen kleinen Vape-Pen-Kit anzubieten. Also lasst uns einen Blick darauf werfen!

Eleaf iJust Mini VS Eleaf iJust 3 VS Eleaf iJust 21700

Eleaf iJust Mini Funktionen:

Der iJust Mini ist mit einem internen 1100-mAh-Akku ausgestattet, der der Akkukapazität vieler Pod-Mods entspricht. Es ist ein kleines, tragbares Vape-Pen-Kit, das Sie mitnehmen können. Insbesondere ist es mit einem einstellbaren Leistungsmodus ausgestattet, aus dem Sie auswählen können. Es verwendet eine Vielzahl von Schutzmaßnahmen, um Ihre sichere Verwendung zu gewährleisten. Durch das Luftstromsystem erhalten Sie das pure Dampferlebnis. Erhältlich in 6 Farben: Rot, Grün, Schwarz, Glänzend, Bronze, Silber.

iJust Mini review

Eleaf iJust 3 Funktionen:

Eleaf iJust 3 Kit 80W ist ein sehr einfaches Gerät, es ist kein variables Modul und verfügt daher wie alle früheren iJust-Produkte nicht über eine Einstelltaste oder eine LED-Anzeige. Es ist sehr elegant, benutzerfreundlich, leistungsstark und erschwinglich. Das Kit ist auch mit dem neuen ELLO Duro Tank ausgestattet. Es hat einen eingebauten Akku und eine Kapazität von 3000 mAh, was ein ziemlich großer Röhren-Mod ist. Der Durchmesser beträgt 25 mm und ist damit etwas größer als bei den meisten anderen Vape-Stiften auf dem Markt.

iJust 3 review

Eleaf iJust 21700 Eigenschaften:

Der iJust 21700 besteht aus dem iJust 21700 Akku und dem ELLO Duro Atomizer. Es wird mit einer einzigen 18650/21700 Batterie betrieben und hat eine maximale Ausgangsleistung von 80W. Es gibt eine vierfarbige LED-Anzeige, die den Batteriestatus deutlich anzeigt. Erhältlich in 5 stilvollen Farben. Das neue Starter-Kit verfügt über eine innovative, auslaufsichere und selbstreinigende Technologie. Jedes Detail des Kits wurde sorgfältig entworfen, sodass Sie es nicht mehr freigeben können, sobald es in Ihrer Hand liegt.

iJust 21700 review

Verschiedene Spulen:

Der iJust Mini-Zerstäuber verwendet eine neue Reihe von Spulen, die „GT“ -Serie. GT M 0,6-Ohm-Spule: Dies ist eine Mesh-Spule, die hauptsächlich für Flüssigkeiten mit hohem VG und niedrigem Nikotingehalt verwendet wird. Jetzt können Sie Nickelsalz wie einige Kits verwenden, da sie sehr wenig Strom haben. GT 1.2Ohm Coil: Dies ist ein MTL-ähnlicher Dampf für E-Saft mit hohem Nikotingehalt oder Nico-Salz und mehr.

Das iJust 3 kann bis zu 80 Watt abgeben und hat einen Widerstandsbereich von 0,1 Ohm bis 3 Ohm. Das Kit wird mit 2 neuen Spulenköpfen geliefert, die als HW-N und HW-M bezeichnet werden. Diese Spulenköpfe sind einzigartig, da sie einen maschenartigen Aufbau haben, in dem Eleaf das Netz- und Mehrlochspulensystem nennt.

Der Eleaf iJust 21700 Kit 80W verfügt über zwei neue Netzersatzspulenköpfe: HW-M2 und HW-N2. Diese beiden Spulen haben innen Netzspulen und sind mit neuer poröser Baumwolle überzogen, um die E-Flüssigkeit besser und schneller aufzunehmen. Der Boden der Spule ist porös und nimmt Kondensat auf. Diese Konstruktion verhindert außerdem das Austreten von E-Flüssigkeit und reduziert die Reinigung.

Mögen Sie die drei Eleaf iJust best vape pen auf den oben genannten? Und welches bevorzugen Sie mehr? Es ist zu sehen, dass sie alle sehr unterschiedliche Eigenschaften und Leistungen haben, und beide können Ihnen frische, schöne Dämpfe bringen.

Sie möchten vielleicht auch:

Eleaf iJust Mini GT Coil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.